TeamBaby

Forschungsprojekt Sichere, digital unterstützte Kommunikation 

Das Projekt hat das Ziel, die Kommunikation zwischen allen Beteiligten zu erhöhen. Eine gute Kommunikation zeichnet sich dadurch aus, dass alle wichtigen Informationen wertschätzend und auf Augenhöhe weitergegeben werden. Aktuell führen wir im Rahmen des Projekts Befragungen durch, um genau feststellen zu können, wie der Stand der Patientensicherheit ist und an welchen Stellen die Kommunikation verbessert werden kann. Dazu gibt es zwei Online-Umfragen:

  1. Speziell für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in Krankenhäusern und im Gesundheitswesen (auch außerhalb der Geburtshilfe). Wenn Sie im Krankenhaus arbeiten und Patientenkontakt haben, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie an der Befragung teilnehmen! Sie können dazu beitragen, wichtige Erkenntnisse zur Patientensicherheit zu leisten. Bitte klicken Sie auf den folgenden Link, damit Sie zu der Befragung gelangen: https://www.unipark.de/uc/Lippke/18fd/
  2. Für Menschen, die innerhalb der letzten 5 Jahre Erfahrungen als Patienten/Patientin oder Begleitpersonen im Krankenhaus gemacht haben. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns diese Erfahrungen mitteilen und uns so wichtige Erkenntnisse aus der Sicht der Patienten und Patientinnen zu geben! Bitte klicken Sie auf den folgenden Link, damit Sie zu der Befragung gelangen: https://www.unipark.de/uc/Lippke/5080/

Wir hoffen, dass wir Ihr Interesse für das Projekt und die Patientensicherheit im Gesundheitswesen geweckt haben! Wir würden uns über Ihre Teilnahme sehr freuen. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

Ansprechpartnerinnen

  • Franziska Maria Keller, M.Sc., Department of Psychology & Methods, Campus Ring 1, 28759 Bremen, +49 421 2004721, keller@jacobs-university.de

Konsortialführung:

Jacobs University Bremen Prof. Dr. Sonia Lippke, Department of Psychology & Methods, Campus Ring 1, 28759 Bremen, +49 421 2004730, s.lippke@jacobs-university.de

Konsortialpartner: Universitätsklinikum Frankfurt, Universitätsklinikum Ulm, Aktionsbündnis Patientensicherheit, Techniker Krankenkasse.

Gefördert durch den Innovationsausschuss.

Weitere Informationen: https://www.jacobs-university.de/teambaby